x
 
Aktuelle Sprache: Deutsch

Black Jack – Alle Informationen zum beliebten Casinospiel

European Blackjack Gold Series Microgaming Black Jack ist eines der beliebtesten Casinospiele weltweit und nimmt daher auch einen gewichtigen Anteil in Online Casinos ein. Das spielt gehört zur Kategorie „Tischspiele“ und ist im Gegensatz zu Poker oder anderen Kartenspielen sehr leicht zu erlernen. Ihr tretet dabei alleine gegen den Dealer, also das Casino an, jeder andere Mitspieler ist für euren Gewinn nicht direkt ausschlaggebend. Wir wollen euch auf dieser Seite das Spiel etwas näherbringen, dies bedeutet wir erklären euch die Regeln, zeigen euch gewisse Strategien und präsentieren euch Casinos die das Spiel anbieten.

Black Jack
Blackjack spielen
Jetzt spielen!

Wie funktioniert das Spiel?

Black Jack ist ein klassisches Kartenspiel bei dem der Spieler gegen den Dealer spielt. Andere Mitspieler am Tisch sind zwar für den Verlauf nicht unerheblich, jedoch könnt ihr gegen diese weder gewinnen noch verlieren. Sobald das Spiel beginnt erhält jeder Spieler, sowie der Dealer 2 Karten. Auf die Symbole wie Pik oder Herz gehen wir erst später ein. Wichtig zu wissen ist noch, dass ihr bei diesem Spiel euren Einsatz pro Runde entweder verliert oder verdoppelt. Bei einem Einsatz von € 5 würdet ihr diese somit entweder verlieren oder ihr erhaltet bei einem Sieg € 10. Einzige Ausnahme stellt ein Black Jack dar. Solltet ihr mit den ersten beiden Karten einen Wert von 21 erhalten, habt ihr einen Black Jack und erhaltet das 1.5 fache.

Um euch einen Überblick zu den Werten der Karten zu geben, haben wir euch in der Folge eine kurze Tabelle erstellt:

1. Alle Karten von 2-10 weisen auch jenen Wert auf
2. Bube zählt immer 10
3 Dame zählt immer 10
4. König zählt immer 10
5. Ass zählt 1 oder 11

Das Ziel des Spiels besteht darin, so nahe wie möglich an 21 Punkte zu gelangen, ohne diesen Wert zu überschreiten. Sollte dies der Fall sein, habt ihr euch überkauft und die Runde somit verloren. Ein Beispiel: Ihr erhaltet in der ersten Runde einen König und eine Dame. Der Gesamtwert dieser beiden Karten beträgt 20 Punkte wie ihr der oberen Tabelle entnehmen könnt. Dadurch seid ihr sehr nahe an den 21 Punkten und ihr solltet keine weitere Karte mehr anfordern. Der Dealer hat nun eine 10 und eine 8 auf seiner Hand. Da dieser nur bis zur Zahl 16 eine weitere Karte ziehen darf, habt ihr diese Runde gewonnen.

Ein weiteres Beispiel: Ihr erhaltet zu Beginn eine 6 und eine 4. Nun steht ihr bei gerade einmal 10 Punkten und solltet noch eine Karte ziehen, da egal welche Karte ihr nun erhaltet ihr nicht überkaufen könnt. Als Beispiel erhaltet ihr eine Ass, die im Bedarfsfall einen Wert von 11 hat. Nun steht ihr bei perfekten 21 Punkte. Der Dealer hingegen zieht eine 10 und eine 6. Da dieser bis zu einem Wert von 16 eine weitere Karte ziehen muss, tut er dies auch. Er erhält beispielsweise eine 8 und überkauft sich. Ihr gewinnt die Runde.

Wo kann ich nun Black Jack spielen?

Black Jack wird in jedem Casino angeboten das uns bekannt ist. Das Spiel zählt zu den populärsten im Bereich des Casinos. Immer beliebter werden dabei die sogenannten Online Casinos, wo ihr via Live Stream mit einem Dealer in Echtzeit verbunden werdet. Dies bringt einen gewissen Flair in euer Wohnzimmer und unterscheidet sich kaum noch von richtigen Casinos. Wir bei Casinoformat können euch bekannte Sportwettenseiten wie bet-at-home oder auch comeon empfehlen. Doch auch JackpotCity oder RoxyPalace sind sehr bekannte Anbieter im Bereich Casino. Bei all diesen Anbietern erhaltet ihr zudem einen exklusiven Bonus, wenn ihr euch über Casinoformat anmeldet.


Casino Software
Casino   Bonus Details  
* * * *   bis zu €1000
auf die erste Einzahlung
Alle Details
  • Mindesteinzahlung: nur € 1
  • Bonusverwendung: Echtgeld, vor Bonusgeld
  • Mindestumsatz: 30x (nur der Bonusbetrag)
  • Gültigkeitsdauer nach Erhalt: 28 Tage
  • Gültige Spiele: nur das Casino, kein Livecasino
  • 100% Contribution: Alle Slots-Spiele
  • 25% Contribution: Roulette
  • 10% Contribution: Blackjack, Kartenspiele
  • gültig in: u.a. Deutschland, Österreich
  • nicht gültig in: Schweiz
Zum Bonus!
* * * *   100% bis zu €1600
auf die ersten 4 Einzahlungen (4x€400)
Alle Details
  • Mindestumsatz: 50x (nur Bonusbetrag)
  • Mindesteinzahlung: €20
  • Gültigkeitszeitraum nach Anmeldung: 7 Tage
  • Gültigkeitsdauer nach Erhalt: 60 Tage
  • Dauer bis zur Gutschrift: 24h
  • Maximal auszahlbarer Gewinn: 6x Einzahlung
  • 100% Contribution: Slots, Keno & Scratch Card games
  • 10% Contribution: Video Poker (ohne Aces Pokers) und Blackjacks (ohne classic)
  • 2% Classic Black Jack, Aces Video Pokers
Zum Bonus!
* * *   100% bis €150 und 25% bis €200
auf die 1. und 2. Einzahlung
Alle Details
  • Mindestumsatz: 25x (Einzahlung + Bonus)
  • Mindesteinzahlung: €20
  • 100% Contribution: Slots and Keno
  • 10% Contribution: Tischpoker, Roulette, Video und Power Poker ausgenommen All Aces und Jacks oder besser, Blackjacks ausgenommen Classic und Casino War
  • Maximaleinsatz: 25% des Bonusbetrages (bei €100 Bonus - Maximaleinsatz: €25)
Zum Bonus!
* * *   €7 + 100% bis €100
auf die erste Einzahlung
Alle Details
  • Mindestumsatz: 35x (ausgenommen Tischspiele)
  • Mindesteinzahlung: 10€
  • Einzahlungsbonus gilt nicht bei Zahlung via Neteller, Paysafecard und Skrill
  • Gültigkeit nach Anmeldung: 30 Tage
  • 100% Contribution: Slots
  • 0% Contribution: Roulette und alle anderen Spiele
Zum Bonus!

Wichtige Regeln zu Black Jack

Um euch noch besser auf das Spiel vorzubereiten, findet ihr in den folgenden Abschnitten noch einige wichtige Regeln die man beachten sollte um ein erfolgreiches Spiel abzuliefern.

Das Verdoppeln:
In jedem Casino habt ihr die Möglichkeit unter gewissen Voraussetzungen euren Einsatz zu verdoppeln. Dies macht jedoch nicht immer Sinn, weshalb wir euch dies in aller Kürze erklären wollen. Das Verdoppeln geschieht immer nachdem ihr die ersten beiden Karten erhalten habt. Bei dieser Variante steht es euch zu nur eine weitere Karte anzufordern. Ein Beispiel wo dies keinen Sinn ergibt wäre daher: Ihr erhaltet zwei 2-er Karten und habt einen Wert von 4. Mit nur einer weiteren Karte könnt ihr einen maximalen Wert von 15 erreichen. Es macht ebenfalls keinen Sinn zu verdoppeln wenn ihr bei den ersten beiden Karten den Wert von 11 überschreitet, denn dann besteht die Gefahr zu verbrennen. Wir empfehlen eine Verdopplung daher nur wenn ihr nach den ersten beiden Karten einen Wert zwischen 9 und 11 auf der Hand habt.

Ein weiterer Aspekt auf den ihr achten müsst betrifft den Dealer. Bei diesem seht ihr zu Beginn nur eine offene Karte, die andere ist noch verdeckt. Eine Verdopplung macht nur dann Sinn, wenn der Dealer höchstens einen Wert von 6 aufweist. Sollte seine erste Karte ein König oder eine Dame sein, raten wir dringend davon ab.

Das Teilen:
Die zweite wichtige Möglichkeit die ihr bei diesem Spiel habt ist das Teilen. Hier habt ihr die Chance euren Gewinn ebenfalls zu verdoppeln, denn ihr teilt eure beiden erhaltenen Karten in 2 Stapel auf. Ihr müsst euren Einsatz somit auch verdoppeln. Danach habt ihr bei jedem Stapel die Möglichkeit weitere Karten zu ziehen um so nahe wie möglich an die 21 zu gelangen. Eine echte Regel wann ihr die Karten teilen sollt, gibt es nicht. Sinn ergibt es auf jeden Fall bei zwei selben Karten auf der Hand bis zu einem Wert von 16 (sprich zwei 8er Karten). Einen höheren Wert teilt man in der Regel nicht, da die Wahrscheinlichkeit zu gewinnen bereits relativ hoch ist. Eine Tatsache ist allerdings, sollte man 2 Asse auf der Hand haben, teilt man dieser IMMER.

Bis zu welchem Wert spiele ich in der Regel:
Dies ist wohl eine der wichtigsten Regeln im Black Jack. Bis zu welchem Wert sollte ich noch eine Karte ziehen und ab wann macht dies keinen Sinn mehr. In der Regel sagt man das ab einem Wert von 16 eine weitere Karte keinen Sinn mehr ergibt. Allerdings hängt dies auch von einigen Faktoren ab. Sollte der Dealer nur eine 2 auf der Hand haben und ihr erreicht mit euren beiden Karten einen Wert von 13, zieht man in der Regel nicht mehr, da die Wahrscheinlichkeit das der Dealer bei so einer niedrigen Karte sich überkauft sehr hoch ist. Sollte der Dealer hingegen eine Dame aufweisen und ihr habt eine 8 und ein 6 auf der Hand, ist es durchaus sinnvoll etwas zu riskieren und noch eine Karte zu ziehen. Die Wahrscheinlichkeit das der Dealer nämlich höher als 14 ist, ist sehr hoch.

Wie viel Geld muss investiert werden?

Black Jack kann ein jeder spielen, denn die Einsätze reichen oft von nur 50 Cent bis hin zu einigen Tausenden € pro Runde. Es gibt somit keinen richtigen Wert und keinen hohen Mindesteinsatz den man einsetzen muss. Zudem habt ihr natürlich nach jeder Runde die Möglichkeit den Einsatz neu zu setzen und somit zu variieren. Online-Casinos kann somit jeder spielen, auch wenn die verschiedenen Bonusangebote der Buchmacher erst ab einem gewissen Betrag greifen. Um diese oftmals komplizierten wirkenden Bedingungen zu verstehen, verweisen wir euch auf unsere Bonus Seite. Dort findet ihr alle wichtigen Informationen zu diesem Thema und alle Angebote der vielen verschiedenen Anbieter.

Zu den Angeboten

Welche Begriffe sollte ich kennen?

Nachfolgend findet ihr die üblich gängigen Blackjack Begriffe, die in jedem Blackjack Spiel auch verwendet werden.

BUST:
Dieser Begriff erscheint immer dann, wenn ihr die 21 Punkte überschritten habt. Die Runde und der Einsatz sind somit verloren.

HIT
Dies bedeutet das ihr eine zusätzliche Karte haben wollt. Ihr zieht mit diesem „Button“ somit eine weitere Karte vom Deck.

STAND
Bei Stand bleibt ihr hingegen stehen. Ihr wollt demnach keine zusätzliche Karte mehr.

DOUBLE DOWN
Dies ist die Option des Verdoppelns. Euer Einsatz wird somit verdoppelt und ihr bekommt eine weitere Karte.

SPLIT
Mit diesem Begriff teilt ihr eure beiden Karten in zwei Stapel auf. Der Einsatz wird demnach ebenfalls verdoppelt und bei jedem Stapel habt ihr die Möglichkeit weitere Karten zu ziehen.

TIE
Unentschieden. Der Dealer und der Spieler weisen den gleichen Wert auf, jeder erhält seinen Einsatz zurück.

INSURANCE
Insurance bedeutet Versicherung. Diese Option bietet sich dann an, wenn die offene Karte des Dealers eine Ass ist. Wählt ihr die Option „Insurance“ entscheidet ihr euch darauf zu setzen das der Dealer einen Black Jack hat (sprich eine Karte mit dem Wert 10).

Auf einen Blick

Unsere Empfehlungen

€1000 Bonus
★ ★ ★ ★
bet-at-home Casino
bis zu €888 ohne Einzahlung
★ ★ ★ ★
888Casino
100% bis €300 + 25 Freispiele
★ ★ ★ ★
Drück Glück
€1600 auf 4 Einzahlungen
★ ★ ★ ★
Jackpotcity
€350 Bonus
★ ★ ★
Roxypalace
€500 + 100 Gratis spins
★ ★ ★ ★
Euro Palace
€7 + €100 Bonus
★ ★ ★
ComeOn